Politik

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Schwangerschaftsabbrüche sind in Deutschland verboten. Werbung dafür auch. Das Gießener Amtsgericht hat die Ärztin Kristina Hänel zu einer Geldstrafe verurteilt, weil sie auf ihrer Homepage darüber informiert hat, dass sie Schwangerschaftsabbrüche durchführt. Abgeordnete von SPD, Linke und Grüne fordern nun die Abschaffung des Paragrafen 219a. Brauchen wir eine neue Abtreibungsdebatte?

Jetzt im Programm