Filmcheck

zum Artikel Filmcheck : "Dalida"

In Deutschland wurde sie mit dem Song "Paroles paroles" bekannt, in Frankreich ist sie noch heute – 30 Jahre nach ihrem dramatischen Selbstmord - ein Superstar: Dalida. Die Regisseurin Lisa Azuelos hat ihr nun einen Film gewidmet - spannend, dramatisch, herzergreifend. Ein Muss, nicht nur für ihre Fans.

zum Artikel Filmcheck : "Die göttliche Ordnung"

Frauenpower in Appenzell: Der Film spielt in der Schweiz der 70er Jahre. Zu der Zeit also, als dort das Frauenwahlrecht eingeführt wurde. Die junge Nora, eine gelangweilte Ehefrau, entdeckt ihr politisches Interesse - und ihre Sexualität. Ein Film, dem es gelingt, ein ernstes Thema stimmig und voller humorvoller Zwischentöne zu erzählen.

zum Artikel Filmcheck : "The Party"

Der Film der britischen Regisseurin Sally Potter ist ein starbesetztes Kammerspiel in schwarz-weiß im Stil einer klassischen Beziehungskomödie. "Ein intelligenter Film mit schlagfertigen Dialogen und viel schwarzem, englischem Humor", meint unser Filmchecker.

zum Artikel Filmcheck : "Berlin Falling"

Am 19. Dezember 2016 raste ein LKW auf dem Berliner Weihnachtsmarkt in eine Menschenmenge. In dieser Woche kommt nun ein Film in die Kinos, der sehr stark an diese Tragödie erinnert, jedoch vor dem Anschlag entstand. "Berlin Falling" ist die Geschichte eines Terroranschlags, bei dem nichts so ist wie es scheint. "Ein Entführungsthriller voller packender Momente", meint unser Kinochecker.

zum Artikel Filmcheck : "Ihre beste Stunde"

Bis zum Zweiten Weltkrieg hatten Frauen, nach Meinung vieler Männer, im Berufsleben nichts verloren. Im Krieg aber wäre die Wirtschaft ohne sie zusammengebrochen. Und das gilt auch für die Filmbranche. Die dänische Regisseurin Lone Scherfig erzählt in ihrem neuen Film "Ihre beste Stunde" die Geschichte einer jungen Drehbuchautorin im Krieg.

zum Artikel Filmcheck : "Axolotl Overkill"

Helene Hegemann wurde vor sieben Jahren als multimediales Wunderkind gefeiert. Nun hat sie ihren eigenen Roman selbst verfilmt: eine Geschichte über ein 16-jähriges Mädchen in Berlin - triebgesteuert, rebellisch und ziellos. "Ein Knüller, eine Perle, ein Juwel", meint unser Filmchecker.

Jetzt im Programm