Podcast "Das Image vom Landleben hat sich geändert"

Lust auf Landleben Thumbnail

Lange wollten die meisten Deutschen eher in Städten als auf dem Land leben. Eine neue Studie zeigt jetzt, dass sich dieser Trend gewandelt hat: Die Menschen ziehen häufiger aufs Land als von dort weg. Die hohen Mieten in den Städten sind nur ein Grund dafür. Frederick Sixtus vom Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung erklärt die neue Landlust.