Podcast "Der Staat würde sich verzetteln"

FDP-Fraktions-Geschäftsführer Marco Buschmann bei einer Pressekonferenz

Die Bundesregierung will das Infektionsschutzgesetz ändern. Unter anderem soll es Ausgangssperren geben. Kritik gibt es etwa aus der Opposition. Marco Buschmann, Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion erklärt sie im Gespräch mit hr-iNFO.

Jetzt im Programm