Podcast Hessischer Staatswald soll mehr Lebensraum für bedrohte Arten bieten

Wald am Großen Feldberg im Taunus

Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) hat die neue Naturschutzleitlinie für den Staatswald vorgestellt. Kernpunkt ist der Schutz der Artenvielfalt. Er solle bei der Waldbewirtschaftung zukünftig noch stärker berücksichtigt werden. hr-iNFO-Landtagskorrespondent Sebastian Jakob erklärt, wie das genau aussehen soll.