Podcast Kritik am Entlastungspaket: „Es geht ums Existenzminimum“

Ulrich Schneider

Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbandes, gehen die Beschlüsse zum Entlastungspaket nicht weit genug: Gerade die, die Hilfe am dringendsten nötig hätten, würden im Regen stehen gelassen.