Podcast "Niemand ist bereit, das Recht der Flüchtlinge zu achten"

Im März 2017 kommen Flüchtlinge in einem Schlauchboot an der Küste von Lesbos (Griechenland) an (AP)

Vor fünf Jahren hat die EU einen Flüchtlings-Deal mit der Türkei vereinbart. Gleichzeitig entstanden Flüchtlingslager auf den Inseln Griechenlands – wie etwa Moria. Was das eine mit dem anderen zu tun hat, erklärt Rechtswissenschaftler Maximilian Pichl.

Jetzt im Programm