Podcast Tag des Briefes: Sie haben Post

Eine Frau schreibt am 18.09.2012 in München (Bayern) einen Brief mit einem Füllfederhalter.

Einen Brief zu schreiben, ist eine seltene Geste geworden. E-Mails, SMS oder Messenger-Dienste haben seinen Platz eingenommen. Schreibkultur-Experte Veit Didczuneit erklärt, was uns dadurch verloren geht und wie viel ein Brief bedeuten kann.

Jetzt im Programm