Podcast VZBV: "Wir fordern 500 Euro Heizkostenzuschuss"

Podcast aktuell

Weil die Energiepreise immer weiter steigen, will die Bundesregierung Menschen, die Wohngeld beziehen, einen Heizkostenzuschuss zahlen. 135 Euro pro Jahr soll es geben für Einpersonenhaushalte. Das sei jedoch deutlich zu wenig, sagt Thomas Engelke vom Verbraucherzentrale Bundesverband.