Podcast "Wir leben in einer Entparlamentisierungs-Periode"

Wolfgang Merkel

Immer lauter wird die Kritik daran, dass das Parlament bei der Pandemie-Bekämpfung keine große Rolle spielt. Denn auch wenn schnelles Handeln gefragt ist - gute Entscheidungen bräuchten eine Debatte, sagt etwa der Politikwissenschaftler Wolfgang Merkel.

Jetzt im Programm