Podcast Netflix statt Cineplex? Die Filmbranche sucht ein neues Geschäftsmodell

Bilanz Symbolbild

Ob man bei dem schönen Wetter ins Kino geht oder lieber ins Freibad ist sicher Geschmackssache. Aber seit ein paar Wochen kann man sich wenigstens wieder Filme auf der großen Leinwand anschauen. Das Problem für die Kinos ist nur: Viele Menschen haben in Corona-Zeiten gemerkt, wie einfach man sich Hollywood ins Schlafzimmer holen kann - mit Streaming-Anbietern wie Netflix und Amazon. Ob die nach der Krise alle wieder ins Kino kommen ist noch völlig offen. Hat Corona am Ende also die Kinos auf dem Gewissen?

Jetzt im Programm