Podcast A.L. Kennedy: "Süßer Ernst"

Büchercheck

A.L. steht für Alison Louise. Sie gilt als schonungslos realistisch, sie kann böse und witzig sein, analytisch und sinnlich. Jetzt ist ein neuer Roman von ihr auf Deutsch erschienen, mit dem sie tief eintaucht in die britische Gesellschaft und Politik an der Schwelle zum Brexit-Referendum. Frank Statzner hat das Buch gelesen. "Süßer Ernst" von A.L. Kennedy ist im Hanser Verlag erschienen und kostet 28 Euro.

Jetzt im Programm