Podcast Ali Smith: "Herbst"

Büchercheck

Seit dem EU-Referendum von 2016 gibt es für die Briten kaum ein anderes Thema als den Brexit. Kein Wunder, dass mittlerweile die ersten Brexit-Romane erscheinen. Wie der Roman "Herbst" von der 1962 im schottischen Inverness geborenen Autorin Ali Smith. "Herbst" ist mittlerweile ein Bestseller auf dem englisch-sprachigen Buchmarkt. Jetzt ist die deutsche Übersetzung bei Luchterhand erschienen( übersetzt von Silvia Morawetz, Euro 22). Ein große Erzählung, die Spaltung und Versöhnung verbindet, findet Alf Mentzer.

Jetzt im Programm