Podcast Donatella di Pietrantonio: "Arminuta"

Büchercheck

Vor zwei Jahren hat die italienische Autorin Donatella di Pietrantonio mit einem Roman über die Opfer eines Erdbebens in den Abruzzen viel Beachtung gefunden. Jetzt ist ein neuer Roman von ihr auf Deutsch erschienen. Wieder spielt er in den Abruzzen, und wieder geht es um eine Erschütterung. Diesmal nicht der Erde, sondern im Leben eines 13jährigen Mädchens. Frank Statzner hat das Buch geselesen. "Arminuta“ von Donatella di Pietrantonio ist im Verlag Antje Kunstmann erschienen und kostet 20,00 Euro.

Jetzt im Programm