Podcast Terezia Mora: "Auf dem Seil"

Büchercheck

Die Schriftstellerin Terézia Mora hat sich im vergangenen Jahrzehnt zu einer Größe im deutschen Literaturbetrieb hochgearbeitet. Der Deutsche Buchpreis 2013 und der Büchner-Preis 2018 stehen dafür. Wesentlichen Anteil daran hat Darius Kopp. Das ist eine Figur, dessen Entwicklung Terézia Mora in drei Romanen erzählt. Der letzte Teil heißt: "Auf dem Seil". Der Roman ist im Luchterhand Verlag erschienen und kostet 24 Euro. Frank Statzner stellt "Auf dem Seil" vor.

Jetzt im Programm