Podcast Wolf Haas: "Junger Mann"

Büchercheck

Der Österreicher Wolf Haas ist mit seinen Kriminalromanen um den kauzigen Kommissar Simon Brenner bekannt geworden. Das sind skurrile Geschichten, die regelmäßig mit dem Stoßseufzer "Jetzt ist schon wieder was passiert" anfangen. Und tatsächlich ist jetzt schon wieder was passiert. Es gibt einen neuen Roman von Wolf Haas. hr2-Literaturredakteur Alf Mentzer hat "Junger Mann" für den Büchercheck gelesen - und festgestellt, dass es diesmal kein Krimi ist.

Jetzt im Programm