Podcast Benjamin Kunz Mejri - IT Sicherheitstester und Hacker

Benjamin Kunz-Mejri (Mitte) mit den hr-iNFO-Redakteuren Henning Steiner (links) und Oliver Günther

Schon als Schüler hat er sich stundenlang mit Computern und Software beschäftigt, heute ist er in der Hackerszene so etwas wie ein Popstar: Benjamin Kunz Mejri, IT-Sicherheitstester und Hacker aus Kassel. Er ist ein sogenannter „white hat“-Hacker, ein legaler Hacker, der im Auftrag von Unternehmen und Einrichtungen Sicherheitslücken in deren IT-Systemen findet. Sicherheitslücken, die anschließend geschlossen werden, damit böswillige Hacker sie nicht für ihre Attacken nutzen können. Die Liste der von Mejri gehackten Unternehmen liest sich wie ein "Who is who": Apple, Microsoft, Paypal aber auch die NASA hat er schon erfogreich gehackt. Wobei die Geschichte mit der NASA noch mal eine spezielle ist, wie Benjamin Kunz Mejri in hr-iNFO Das Interview mit Oliver Günther und Henning Steiner erzählt.

Jetzt im Programm