Podcast Dörte Hansen - Bestseller-Autorin

Dörte Hansen mit hr-iNFO-Redakteurin Mariela Milkowa

Ihr Debütroman wurde 2015 auf Anhieb zum Bestseller, die Kritik sprach gleich von einem Dörte-Hansen-Wunder. In ihrem ersten Buch „Altes Land“ ging es um Flucht, Heimat, das Gefälle zwischen Stadt und Land. Diese Themen greift die Autorin auch in ihrem zweiten Roman auf - „Mittagsstunde“ heißt er und Dörte Hansen hat ihn jetzt auf der Buchmesse vorgestellt. Sie erzählt darin vom Niedergang eines Dorfes in Nordfriesland und von Menschen, die dort mit dem Einbruch der modernen Zeit klar kommen müssen. Das hat auch viel mit ihrer eigenen Geschichte zu tun, sagt Dörte Hansen. Mariela Milkowa hat die Autorin zum Interview auf der Buchmesse getroffen.

Jetzt im Programm