Podcast Juan Moreno – Spiegel-Reporter

Juan Moreno

Im Dezember 2018 berichtete "Der Spiegel" über einen groß angelegten Betrug. Doch der Skandal betraf diesmal nicht die Politik oder die Wirtschaft, sondern das eigene Haus. Der erfolgreiche Spiegel-Reporter Claas Relotius hatte zahlreiche seiner preisgekrönten Reportagen gefälscht und zum Teil frei erfunden. Der Name Relotius ist seither zum Synonym geworden für Lug und Trug im Journalismus. Und er steht für eine Vertrauenskrise, die längst nicht nur den Spiegel betrifft. Aufgedeckt hat das Ganze ein Reporter-Kollege vom Spiegel - Juan Moreno - und stieß dabei auf erheblichen Widerstand.

Jetzt im Programm