Podcast Julia Becker und Roland Rödermund: Weniger One-Night-Stands, mehr Tiefgang - wie verändert Corona Dating und Liebe?

Julia Becker und Roland Rödermund

Julia Becker und Roland Rödermund (zusammen das Autoren-Duo Juli Rothmund) sind beste Freunde und haben vor kurzem den ersten Corona-Liebesroman veröffentlicht: “Mit Abstand verliebt”. Der Roman erzählt die Geschichte von Jella und Lennard, die sich im ersten Lockdown kennenlernen und einige Hindernisse überwinden müssen, um sich in der Pandemie „näher zu kommen“. Persönliche Kontakte sind jetzt zwar wieder möglich, aber wie hat Corona Dating und Liebe verändert? Diese Frage treibt die beiden Autoren um (sie in einer Beziehung, er Single). Sie haben beobachtet: durch die Erfahrungen in der Pandemie gehe es vielen jetzt mehr ums Wesentliche. Online-Dating in diesen Zeiten könne auch Vorteile haben, weil die Kontakte eine neue Qualität und mehr Tiefgang haben. Mariela Milkowa hat mit dem Autoren-Duo Julia Becker und Roland Rödermund darüber gesprochen.

Jetzt im Programm