Podcast Katja Suding: Warum die Vorzeige-Politikerin die Reißleine zog

Katja Suding

Katja Suding aus Hamburg war jahrelang sowas wie die Vorzeigefrau der FDP: jung, stark und erfolgreich. Zuletzt war sie stellvertretende Bundesvorsitzende ihrer Partei, heute könnte sie als Ministerin der Bundesregierung angehören.
Aber die 46-Jährige entschied sich anders: Im vergangenen Herbst zog sie sich komplett zurück aus der Politik. Zu viel Druck, zu viel Stress - Katja Suding zog die Reißleine. Was war passiert?