Podcast Pfarrer Niesner feiert Ostern: „Wir brauchen Gegenbilder zu Tod, Schrecken und Krieg“

Jörg Niesner

Auch diesmal wird es kein „normales“ Osterfest sein in Laubach: Nach zwei Jahren mit Corona-Einschränkungen ist jetzt Krieg in Europa. Auch in der Gemeinde im Kreis Gießen sind Geflüchtete aus der Ukraine angekommen. Die hat Pfarrer Jörg Niesner zu seinen Gottesdiensten eingeladen. Auch mit ihnen will er ein Fest der Hoffnung feiern.