Richard Brox ist Deutschlands wohl bekanntester Obdachloser: er lebte 30 Jahre auf der Straße und engagiert sich für andere Betroffene. Er gibt im Netz Tipps, bewertet soziale Anlaufstellen in vielen Städten und setzt sich für bessere Lebensbedingungen der Obdachlosen ein. Jetzt hat er seine Autobiografie geschrieben "Kein Dach über dem Leben". Mariela Milkowa hat Richard Brox zum Interview getroffen.

Jetzt im Programm