Die Frankfurter Polizei ist ganz vorne dabei, wenn es um Social-Media-Kommunikation geht. Seit 2014 wird im Polizeipräsidium getwittert und gepostet, inzwischen gibt es 5 Polizeisprecher Soziale Medien. Einer von ihnen ist André Karsten - ein Polizist, der so ganz anders aussieht, als man sich einen Polizeihauptkommissar vorstellt. Einer der jede Menge Humor hat und der mit seinen Tweets genau den Ton der Stadt trifft. Außerdem macht sich André Karsten viele Gedanken darüber, was im Netz passiert und welche Rolle die Polizei dort hat, erzählt er Stefan Bücheler in hr-iNFO Das Interview.

Jetzt im Programm