Podcast Bringen Hartz IV-Sanktionen überhaupt etwas?

Gerhard Wegner, Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der EKD

Wer Hartz IV-Leitungen bezieht, aber die Auflagen nicht erfüllt, dem können die staatlichen Zuwendungen gekürzt werden. Ob das rechtens ist, prüft derzeit das Bundesverfassungsgericht. Ob solche Sanktionen überhaupt wirkungsvoll sind, darüber haben wir mit Gerhard Wegner gesprochen, Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der EKD.

Jetzt im Programm