Podcast Die Krankheit des Vergessens: Was Alzheimer mit uns macht

Ein Schlüsselbund liegt in einem Kühlschrank auf den Eiern.

Die Deutschen werden immer älter und Alzheimer entwickelt sich zu einer Volkskrankheit. 1,6 Millionen Menschen leiden an Demenz, davon haben 60 Prozent Alzheimer: Wie geht es diesen vielen Betroffenen, die im Alltag nur wenig wahrgenommen werden? Welche neuen neuen medizinischen Ansätze gibt es, um zu helfen?

Jetzt im Programm