Podcast Droht uns ein teurer Winter? - Energie wird immer teurer

Das Thema

In ganz Europa steigen die Energiepreise, zum Teil massiv. Der Großhandelspreis von Erdgas ist zwischen Januar und Oktober um rund 440 Prozent gestiegen. Strom ist an der Börse in Deutschland seit Januar rund 140 Prozent teurer geworden, in Italien 340 Prozent und in Spanien sogar 425 Prozent. Was gegen die steigenden Energiepreise getan werden kann, das ist unter anderem Thema auf dem EU-Gipfel, der heute in Brüssel beginnt.