Podcast Geschenke auf Sparflamme – wenn das Geld nicht mehr so locker sitzt

Verschiedene Weihnachtsartikel, darunter auch zahlreiche Weihnachtsmützen, stehen vor einem Geschäft zum Verkauf.

Nur noch vier Wochen, dann ist Weihnachten! Aber angesichts von Energiekrise und Inflation halten viele ihr Geld zusammen. Einige müssen es, weil sie sonst zu wenig zum Leben hätten, andere sind sparsam, weil niemand weiß, wie teuer alles noch wird. Für den Einzelhandel sind das betrübliche Zeiten. In den vergangenen Jahren gab es beim Einkauf Corona-Beschränkungen, jetzt kommt noch die Inflation dazu. Viele Geschäfte haben schon aufgegeben oder müssen dies womöglich bald tun. Wie wirken sich die Krisen auf das Weihnachtsgeschäft und unsere Weihnachtsplanungen aus?