Podcast USA: Demokraten vor Kongresswahlen

Die Reportage Symbolbild

Kommende Woche sind in den USA Midterm Elections. Dabei werden der Kongress und ein Drittel des Senats neu gewählt. Diese Wahlen werden oft als eine Art Abstimmung über die Politik des amtierenden Präsidenten angesehen. Derzeit besitzen seine Republikaner in beiden Kammern, also sowohl im Repräsentantenhaus als auch im Senat, die Mehrheit. Dieses Verhältnis könnte nun aber kippen. Die Demokraten setzen bei den Kandidaten für den Kongress auf Vielfalt.

Jetzt im Programm