Podcast A49-Gegnerin Jay - Widerstand aus dem Baumhaus

Logo: Jung. Macht. Politik.

Für den Ausbau der A49 zwischen Kassel und Gießen sollen Teile des Dannenröder Forsts gerodet werden. Für die junge Aktivistin Jay eine Horror-Vorstellung - vor allem in Zeiten des Klimawandels. Deshalb besetzen Jay und ihre Mitstreitenden den Wald und protestieren so gegen die aktuelle Verkehrspolitik - ein nicht immer ungefährliches Engagement.

Jetzt im Programm