Podcast Alltagsfreude, Erinnerung, lebendige Geschichte: Der Brief

Briefe

Persönlich geschriebene Briefe scheinen aus der Zeit gefallen: Zu umständlich, zu langsam, zu zeitraubend. Aber wer einen Brief im Kasten findet, freut sich dann doch. Sogar Liebesbriefschreiber haben noch heute zu tun. Und ein Paar im nordhessischen Bad Arolsen setzt auf den Brief als neue Form, gelebte Geschichte weiterzugeben. Die "Galerie der verschwundenen Geschichten" erzählt Lebensgeschichten vergangener Zeiten und echter Menschen und Familien in Brief-Abonnements. Unterstützt von Fotos, Postkarten, einem Blog mit weiterführenden Informationen, Social Media und einer Community.