Podcast Aufregung in der Kunstwelt - der NFT-Hype

Podcastchannelbild Kultur

NFTs ("non-fungible tokens") sind einmalige digitale Besitz-Zertifikate, die mittels Blockchain-Technologie gekauft werden. Wer ein NFT erwirbt, besitzt das Original. So wird digitale Kunst, die bisher leicht kopierbar war, auch für viele Investor*innen spannend. Ein Kunstsammler hat zuletzt 69 Mio Dollar für ein digitales Kunstwerk ausgegeben, auch Sotheby's steigt ins NFT-Geschäft ein. Was kann die zertifizierte Digitalkunst, und wo sind die Gefahren für Wirtschaft und Umwelt?

Jetzt im Programm