Podcast Eric Clapton – Ein Leben für den Blues!

Eric Clapton

Schon Mitte der Sechziger Jahre hatte ein Fan an eine Londoner Hauswand den Satz gesprüht: "Clapton ist Gott". Darüber kann man streiten. Wohl kaum aber darüber, dass Eric Clapton zu den besten Rock- und Blues-Gitarristen der Geschichte gehört. Er hatte eine ganze Reihe von Pop-Hits, seine wahre Liebe aber galt immer dem Blues. Wie hat er ihn als Teenager in England entdeckt? Was bedeutet er für ihn? Warum wurde Robert Johnson sein großes Vorbild? Und was hatte er, was andere Musiker des britischen Blues-Booms nicht hatten? Diese Fragen beantwortet eine neue Biographie: "Eric Clapton - Ein Leben für den Blues." Wir sprechen mit Autor Peter Kemper.

Jetzt im Programm