Podcast Ins Grüne! - Die neue Lust an Parks und Gärten

Gemälde zeigt Park mit Menschen, weißem Haus und kleinem See

Endlich ins Grüne! Nicht nur weil der Mai längst da ist. Sondern auch weil uns die Decke auf den Kopf fällt - pandemiebedingt. In Corona-Zeiten ist das öffentliche Grün in unseren Städten so wertvoll wie nie. Oder zumindest merken wir jetzt, was wir an den Parks und Gärten und Grüngürteln haben. Und wie wenig Platz sie eigentlich bieten, wenn alle sie benutzen wollen. Das Grün und die Stadt machen das Historische Museum Frankfurt und das Deutsche Architekturmuseum zum Thema von Ausstellungen, die hoffentlich bald zu besichtigen sind.

Jetzt im Programm