Podcast Jazz ist nicht tot - Er klingt nur anders!

Trompete

"Jazz is not dead, it just smells funny!" In Anlehnung an das berühmte Zitat von Frank Zappa werfen wir ein paar Schlaglichter auf den gegenwärtigen Zustand der Jazzszene in Deutschland, speziell in Hessen. Da wäre etwa der Jazzkeller Frankfurt, der gerade sein 70-jähriges Bestehen feiert und damit einer der ältesten Jazzclubs Europas ist. In Kassel betreibt Markus Knierim mit Leib und Seele das "Theaterstübchen" und veranstaltet - allen Widrigkeiten zum Trotz - gerade den "Kasseler Jazzfrühling". Und in Frankfurt verleiht die Kulturdezernentin Ina Hartwig das Jazzstipendium der Stadt - wir sprechen mit dem Stipendiaten Ivan Habernal.