Podcast Jetzt! – Junge Malerei in Deutschland

Symbolbild Kulturlust

Bei aller Vielfalt der Kunst gilt die Malerei noch immer als die Königsdisziplin. Wie arbeiten junge Malerinnen und Maler in Deutschland heute? Welche Themen sind ihnen wichtig, welche Formen, wie drücken sie sich aus? Das zeigen jetzt gleich drei Museen gemeinschaftlich und parallel: Das Kunstmuseum Bonn, die Kunstsammlungen Chemnitz und das Museum Wiesbaden. Es ist der erste Versuch einer Bestandsaufnahme junger Malerei seit der deutschen Wiedervereinigung, von Künstlerinnen und Künstlern zwischen Ende 20 und Anfang 40. Kurator im Museum Wiesbaden ist Jörg Daur. Wir sprechen mit ihm über seine Erfahrungen aus rund zwei Jahren Reisen und Künstler-/innen(be)suche in deutschen Ateliers.

Jetzt im Programm