Podcast Memento - Erinnern und Gedenken im Sepulkralmuseum Kassel

Symbolbild Kulturlust

Der britische Künstler Andrew Kötting macht seit Jahren eine Weltreise. Im Gepäck: Zwei 4 m hohe aufblasbare Figuren, die seinen verstorbenen Vater und Großvater abbilden. Mit beiden reist er an jene Orte, die Vater und Grossvater besuchten und die für die Familie von Bedeutung waren. So gedenkt er seiner verstorbenen Verwandten. Beide Figuren sind Teil der Ausstellung im Sepulkralmuseum in Kassel: "Memento - Im Kraftfeld der Erinnerung" heisst die Ausstellung.

Jetzt im Programm