Podcast Unter Ausschluss der Öffentlichkeit - Museen im Lockdown

Museumsansicht

Gilbert und George in Frankfurt, Andy Warhol in Köln oder August Macke in Wiesbaden: Sie alle sind da und warten darauf gesehen zu werden. Doch keiner kommt. Ihre Werke hängen in Museen, die zwar ausgeklügelte Hygienekonzepte vorweisen, Zeittickets anbieten und ausreichend Platz haben, um Abstand zu halten, doch seit November letzten Jahres sind sie alle bis auf weiteres geschlossen. Anna Engel spricht über Museen im Lockdown mit Philipp Demandt, dem Direktor von Städel, Schirn und Liebieghaus in Frankfurt.

Jetzt im Programm