Podcast Boom der Rechenzentren in Rhein-Main – Fluch oder Segen?

Genrebild Netzwelt

Wir alle streamen Filme oder arbeiten im Homeoffice. Damit das funktioniert, braucht es Rechenzentren: riesige Gebäude mit unzähligen Servern, die gigantische Datenmengen verarbeiten. Solche Zentren schießen im Rhein-Main-Gebiet wie Pilze aus dem Boden.

Jetzt im Programm