Podcast Eine Ethik für die Künstliche Intelligenz

Genrebild Netzwelt

Künstliche Intelligenz wird heute schon in vielen Bereichen eingesetzt und kann zum Beispiel Unternehmen dabei unterstützen, nicht passende Bewerber für einen Job auszusortieren. Wie solche Programme im Detail funktionieren ist dabei oft nicht klar. Es braucht also eine Ethik für die Künstliche Intelligenz. Genau so ein Institut soll nun an der TU München entstehen - allerdings finanziert von Facebook. Und das ist umstritten.

Jetzt im Programm