Podcast Schätze in der Schublade - Deutsche horten mehr als 200 Millionen Handys und Smartphones

Genrebild Netzwelt

Ob ein altes iPhone, ein Android-Smartphone oder vielleicht ein klassisches Nokia-Handy. Jeder Deutsche hat rechnerisch mehr als zwei alte Handys zuhause, das hat der IT-Verband Bitkom ermittelt. Doch warum ist das so? Was sind die Alternativen? Was könnte man mit den alten Handys sonst noch anfangen? Und wie interessant und vielleicht auch herausfordernd sind die alten Gurken für's Recycling?

Jetzt im Programm