Podcast Bayern wählt - und alle müssen mitmachen

Politik

Die CSU bestimmt mal wieder die Schlagzeilen. Vor der Klausur der Landesgruppe vorige Woche sprach Parteichef Horst Seehofer davon, Migration sei die „Mutter aller Probleme“. Es dürfte nicht der letzte Ausflug nach rechts gewesen sein. Denn vor der bayerischen Landtagswahl in vier Wochen ist die absolute Mehrheit in Gefahr. Für die CSU ist das schon fast existenzgefährdend. Die Partei wird nervös. Am Wochenende treffen sich die Christsozialen in München zum kleinen Parteitag. Ein guter Anlass zu fragen: Warum bestimmt die Regionalpartei immer wieder die Debatte im ganzen Land - seit Jahrzehnten? Was steht uns in den Wochen bis zur Bayernwahl noch bevor? hr-iNFO Politik auf der Suche nach dem Wesen der CSU.

Jetzt im Programm