Podcast Der Fall Lübcke – Wie Rechtsextremisten an Waffen kommen

Mann hortet Waffen in der Garage

Im Mordfall Walter Lübcke ist eine zentrale Frage derzeit noch offen: Wie kam der mutmaßliche Täter Stephan Ernst an die Tatwaffe? Auch bei anderen Straftaten in den vergangenen Monaten und Jahren hatten Täter Zugang zu Waffen. Und das auf verschiedensten Wegen. Wie kann es sein, dass Rechtsextremisten wie Stephan Ernst an Waffen kommen?

Jetzt im Programm