Podcast Politisch sein auf Instagram – Echter Protest oder nur Wohlfühlaktivismus?

Politischer Aktivismus in den Sozialen Medien

Nicht mehr nur Selfies und perfekte Körper und Food-Content: Die schöne Insta-Bilder-Welt wird zunehmend politisch: Immer mehr Nutzer teilen auf der Plattform ihre politischen Ansichten. Über Klimawandel, Black Lives Matter, Corona. Instagram ist bei den 18- bis 24-Jährigen das wichtigste soziale Medium für den Konsum von Nachrichten. Echtes Engagement oder nur coole Attitüde?

Jetzt im Programm