Podcast Verurteilt! (4): Die Schwesta

Podcast Verurteilt

Die Frankfurter Rapperin Schwesta Ewa wird im Sommer 2017 vom Frankfurter Landgericht zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Die Richter haben sie zwar vom Vorwurf der Zuhälterei und des Menschenhandels freigesprochen, befanden sie aber für schuldig der gefährlichen Körperverletzung, der Förderung sexueller Handlungen Minderjähriger und der Steuerhinterziehung. Musikzitate: Schwesta Ewa - Mein Geständnis (Album: Aywa, Label: Alles Oder Nix Records); Schwesta Ewa - Schubse den Bullen (Album: Aywa, Label: Alles Oder Nix Records)

Jetzt im Programm