Podcast Die Erfindung der Ernährungsforschung

Ernährung Bild für Tag

Die Ernährungsforschung wurde in Gießen erfunden - zumindest die westdeutsche, damals in den Fünfzigerjahren. Die ersten Studentinnen und Studenten des neuen Fachs Ökotrophologie wurden noch als "akademische Hausfrauen" verspottet. Heute wird in Gießen unter anderem erforscht, wie Ernährung die Zell-Alterung und Krankheiten wie Alzheimer aufhalten kann.

Jetzt im Programm