Serie: Wohin im Alter? Wenn die Eltern Pflege brauchen

Das Thema Pflege ist in aller Munde. Vielerorts wird über fehlende Fachkäfte und schlechte Bezahlung gesprochen. Doch wie sieht es auf der anderen Seite aus? Wie gehen die Familien mit dem Thema um? Wir begleiten eine betroffene Familie und klären die wichtigsten Fragen.
Vorschaubild Video Pflege Goronzy
Video

zum Video Familie Goronzy und der emotionale Weg ins Pflegeheim

Katharina Sprenger hat Demenz. Bisher lebt die 90-Jährige noch mit der Familie in einem Haus. Doch bald soll sie in ein Pflegeheim. Tochter Tatjana Goronzy erzählt, wie schwer ihr diese Entscheidung gefallen ist.

Zum Artikel Serie : Der emotionale Weg ins Pflegeheim

Oma Katharina wohnt zusammen mit Tochter, Schwiegersohn und Enkeltochter in einem Haus: ein schönes Modell für die Familie aus Karben. Doch die zunehmende Demenz-Erkrankung der 90-Jährigen macht das Zusammenleben immer schwieriger. Die Großmutter braucht stationäre Pflege im Heim, doch dieser Schritt fällt der Familie schwer.

Pflegefall - was nun?

Podcast

Zum Artikel Der heiße Draht für pflegende Angehörige

Wenn ältere Menschen pflegebedürftig werden, haben Angehörige viele Fragen. Eine Telefonhotline der Caritas in Frankfurt hilft weiter. hr-iNFO-Moderator Riccardo Mastrocola hat mit Christine Klass, der Leiterin der Hotline, gesprochen. Den "heißen Draht" für pflegende Angehörige erreichen Sie unter der Rufnummer: (069) 95 52 49 11 Mo. – Fr.: 9 – 17 Uhr

Zahlen, Daten, Fakten

Pflege Video
Video

zum Video Warum ist das Thema Pflege so wichtig?

Viele denken, Pflegebedürftigkeit trifft nur alte Menschen. Statistisch gesehen sind die auch häufiger betroffen. Doch auch in jungen Jahren sollte man sich informieren.

Jetzt im Programm