Neymar liegt am Boden und schreit laut auf.
Bild mit Symbolcharakter? Fußballfans auf der ganzen Welt machen sich über Neymars theatralische Art lustig. Bild © picture-alliance/dpa

Knapp 14 Minuten seiner WM-Spiele hat Brasilien-Star Neymar auf dem Hosenboden verbracht. Oder auf dem Rücken. Oder rollend. Für die Schauspieleinlagen des hochbegabten Fußballers finden sich im Netz inzwischen zahlreiche lustige Vergleiche.

Fußball-Fans - mit Ausnahme der brasilianischen - haben es schon immer gewusst. Der Brasilianer Neymar ist zwar ein Edelkicker, lässt sich aber eben auch gerne fallen. Nun stützt eine Statistik diese Annahme. Der Schweizer TV-Sender RTS hat ausgerechnet, dass Neymar in seinen bisherigen WM-Spielen insgesamt 13 Minuten und 50 Sekunden liegend auf dem Rasen verbracht hat. Pro Spiel also im Schnitt rund dreieinhalb Minuten.

Challenge accepted

Audiobeitrag

Podcast

zum Artikel Neymar: zwischen Genie und Wahnsinn

Ende des Audiobeitrags

Dass Neymar immer extra lange braucht, um sich nach einem Foul (oder einem vermeintlichen Foul) wieder aufzurappeln, bringt ihm bei Facebook, Instagram und Co. viel Spott ein. Auf dem Kurznachrichtendienst Twitter ist der Hashtag #NeymarChallenge ein echter Renner. Unter dem Schlagwort laden User Videos hoch, in denen sie die Fallsucht des 26-Jährigen nachstellen.

Schon nach dem ersten WM-Spiel gegen die Schweiz fing es an. Die Junioren des schweizerischen FC Widnau trainierten "den Neymar". Sie dribbeln eifrig übers Spielfeld, als ihr Trainer plötzlich "Neymar!" schreit. Wie vom Blitz getroffen fallen die Jungs auf den Boden und wälzen sich vor Schmerzen.

(Zum Starten des Videos aufs Bild klicken)

Auch nach dem dritten Gruppenspiel gegen Serbien war vielen Fans vor allem ein Bild des Brasilianers im Gedächtnis geblieben:

Der Tischkicker von #Neymar . #SRBBRA

Eine Zusammenfassung des Achtelfinals gegen Mexiko gibt es hier in Comic-Form:

(Zum Starten des Videos aufs Bild klicken)

Cualquier parecido con la realidad 🙊🙊🙊🙊😂😂😂 #NeymarDramaQueen #Neymar #NeymarChallenge

Und selbst die Tierwelt scheint im Neymar-Challenge-Fieber. Etwa dieser Hund:

(Zum Starten des Videos aufs Bild klicken)

If Neymar was a dog

...und diese Ziege:

(Zum Starten des Videos aufs Bild klicken)

I just Can't #NeymarChallenge 😂😂😂😂😂😂😂😂😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂 😂

Eine Fortsetzung wird bestimmt noch am Freitag folgen. Brasilien duelliert sich ab 20 Uhr mit Belgien um den Einzug ins Halbfinale.

Sendung: hr-iNFO, 6.7.2018, 12:17 Uhr

Jetzt im Programm