Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier will den Druck auf Ungeimpfte weiter erhöhen. Für den Zugang zu öffentlichen Einrichtungen sollen zukünftig Antigen-Schnelltests nicht mehr ausreichen, sondern nur noch PCR-Tests, sagte er im hr-Sommerinterview. Mit Ute Wellstein und Sandra Müller spricht er außerdem über die Bundestagswahl und Armin Laschet als Kanzlerkandidat der Union.

Podcast

Zum Artikel Das hr-Sommerinterview mit Tarek Al-Wazir (Grüne)

Annalena Baerbock sei auf jeden Fall die richtige Kanzlerkandidatin für die Grünen, meint Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir. Sie habe natürlich Fehler gemacht, sagt er im hr-Sommerinterview, aber die Partei habe einen Zuspruch wie nie zuvor. Mit Ute Wellstein und Sandra Müller spricht er außerdem über Laschets Pläne zur Beschleunigung von Planungsverfahren und den Vorschlag der Grünen, Lastenfahrräder mit einer Milliarde Euro zu subventionieren.

Podcast

Zum Artikel Das hr-Sommerinterview mit Robert Lambrou (AfD)

Der hessische AfD-Fraktionsvorsitzende Robert Lambrou hat sich im hr-Sommerinterview dafür ausgesprochen, Hilfsgelder für die Unterbringung afghanischer Flüchtlinge in „sicheren Drittstaaten wie Usbekistan, Tadschikistan und Pakistan“ zur Verfügung zu stellen. Außerdem spricht er mit Ute Wellstein und Sandra Müller über die richtigen Maßnahmen in der Corona-Politik und über rechtsextreme Einstellungen bei der hessischen Polizei.

Podcast

Zum Artikel Das hr-Sommerinterview mit René Rock (FDP)

Der hessische FDP-Fraktionsvorsitzende René Rock fordert, die Maskenpflicht für Geimpfte sofort aufzuheben. Vollständig Geimpfte müssten ihre Rechte wiederhaben, sagt er im hr-Sommerinterview. Mit Ute Wellstein und Sandra Müller spricht er außerdem über eine Impfpflicht, Schulen nach den Ferien und die Frage, wie viel Staat es in Zeiten von Corona braucht.

Jetzt im Programm