Natürlich klingende Stimmen von KI-Sprachassistenten, Sportberichte, die mit Unterstützung von KI erstellt werden und Texte für den alltäglichen Gebrauch von einer Maschine: All das könnte mithilfe von Künstlicher Intelligenz schon bald Wirklichkeit werden.

KI ist inzwischen in der Lage, täuschend echt menschliche Texte genauso wie Gesichter herzustellen bzw. nachzuahmen.

Droht uns jetzt eine Epidemie computergenerierter und unwiderstehlicher Lügen? Oder ist diese Epidemie längst da - und wir merken es nicht, weil die großen KI-Plattformen wie Facebook und TikTok sich weigern, Forschern und Bürgerrechtlern transparenten Zugang zu ermöglichen? Es könnte aber auch sein, dass KI die Antwort auf das Problem von Fälschungen und Lügen ist.

Jetzt im Programm